Sie haben 0 Produkte in Ihrem Warenkorb.

Natürliche Verhütung mit einem Zykluscomputer

Die richtige Verhütungsmethode für mich!

 

Wie funktioniert cyclotest myWay

Wenn Sie auf der Suche nach der richtigen Methode der Empfängnisverhütung sind, dann haben Sie eigentlich die Qual der Wahl, denn in den vergangenen Jahren sind einige neue Verhütungsmethoden auf den Markt gekommen. Sollten Sie sich allerdings entschieden haben ohne Hormone verhüten zu wollen, so gibt es nur wenige Alternativen. Nutzerfreundlichkeit, Folgekosten und natürlich die Verhütungssicherheit sind Kriterien, an denen es vielen Methoden und Hilfsmitteln mangelt.

 

o cyclotest - einfach, zuverlässig & günstig

cyclotest bietet für alle Frauen, die auf natürliche Weise und ganz ohnen Hormone verhüten möchten, zwei unterschiedliche Zykluscomputer an, die sowohl als reine Temperaturcomputer als auch als symptothermale Zykluscomputer genutzt werden können. Die Zykluscomputer cyclotest 2 plus und cyclotest myWay vereinen die Vorteile hochsicherer aber komplexer Verhütungsmethoden mit einfacher Anwendung und vergleichsweise niedrigen Kosten. Wer cyclotest 2 plus oder cyclotest myWay als reinen Temperaturcomputer nutzen will, hat keinerlei weitere Kosten. Auch das zweite Fruchtbarkeitsmerkmal kann so gewählt werden, dass keine oder nur geringe Folgekosten entstehen.

 

o Natürliche Verhütung – Zuverlässig und ohne Nebenwirkungen

Ob klassisch mit Thermometer und Zyklusblatt oder praktisch mit Hilfe von einem Verhütungscomputer – die natürliche Verhütung ist einfacher und vor allem sicherer als Sie ahnen. Besonders mit Hilfe des praktischen Verhütungscomputers cyclotest 2 plus oder cyclotest myWay müssen Sie so gut wie keinen Aufwand betreiben, um Ihre unfruchtbaren Tage zu bestimmen. Messen Sie einfach direkt nach dem Aufwachen Ihre Temperatur und die cyclotest Zykluscomputer zeigen Ihnen nach wenigen Sekunden, ob Sie derzeit fruchtbar sind oder nicht. So wissen Sie direkt, ob Sie auf eine zusätzliche Verhütung (z.B. ein Kondom) zurückgreifen müssen.

 

o So einfach funktionieren cyclotest Zykluscomputer

Wer sich für cyclotest 2 plus oder cyclotest myWay entscheidet, braucht sich nur wenige Sekunden lang mit dem Thema Fruchtbarkeit auseinandersetzen. Aufwachen, Temperatur messen und schon zeigt cyclotest an, ob man an diesem Tag zu zusätzlicher Verhütung greifen muss. Dank der im Zykluscomputer integrierten Weckfunktion werden Sie mit einem angenehmen Piepston an Ihre tägliche Messung erinnert. Das Fühlerlicht ermöglicht Ihnen zugleich ein Messen, ohne Licht im Zimmer anschalten zu müssen. Ein besonderer Komfort, welcher sicherlich auch Ihrem Partner gefallen wird.

 

cyclotest aufwachen messen fertig

 


o Nur 6 fruchtbare Tage im Zyklus

Für viele gehört die Empfängnisverhütung zum Alltag und dennoch herrscht in diesem sensiblen Bereich sehr große Unwissenheit. Tägliche Verhütung – ob durch hormonelle Verhütung oder Verhütungsmittel wie Kondome – ist zur Vermeidung einer Schwangerschaft nicht nötig! Eine Frau ist nämlich genau genommen nur 6 Tage im weiblichen Zyklus fruchtbar. Diese fruchtbaren Tage liegen einige Tage vor und wenige Stunden nach dem Eisprung. Warum sollten Sie sich als Frau also den kompletten Zyklus hindurch Gedanken über Verhütung machen? Die Zykluscomputer cyclotest 2 plus und cyclotest myWay prognostizieren bereits nach drei Messzyklen Ihren Eisprung. Hat dieser stattgefunden und befindet sich Ihre Basaltemperatur drei Tage in der Hochlage können Sie auf ein weiteres Messen bis zum Eintreten Ihrer Periode verzichten. Verhütung ist dank der schlauen Zykluscomputer für Sie und Ihren Partner in der 2. Zyklushälfte also kein Thema mehr, mit welchem Sie sich aktiv auseinandersetzen müssen!

 

cyclotest my way Fruchtbarkeitsphase

Wußten Sie...

  •    dass die Frau selbst nur rund18 Stunden pro Zyklus fruchtbar ist?
  •    dass nur an rund 6 Tagen pro Zyklus das Risiko einer Schwangerschaft besteht?
  •    dass nur rund 10% der Frauen über einen regelmäßigen 28-Tage-Zyklus verfügen?
  •    dass die Methodensicherheit einer natürlichen Verhütung nach der symptothermalen Methode bei 0,4 und somit im Bereich der Pille liegt?

 

o Natürlich verhüten – Auf zu einem neuen Körpergefühl

Frauen, die sich für die natürliche Verhütung entschieden haben, berichten schon nach kurzer Zeit von einem ganz neuen, weiblicheren Körpergefühl. Der eigene Körper wird auf eine fast vergessene Art und Weise neu gespürt, bestimmte körperliche Erscheinungen neu kennengelernt. Auch eine Steigerung der Libido wird von vielen Frauen bezeugt, die von einer hormonellen zu einer natürlichen Verhütungsmethode wechseln. Zudem verschwinden laut Erfahrungsberichten die typischen Nebenwirkungen der hormonellen Verhütungsmethoden wie Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Beeinträchtigung des Lustempfindens, Heißhungerattacken und Gewichtszunahme schon nach kurzer Zeit.

 
Natürliche Verhütung auch für Sie – Erfahren Sie bei uns mehr darüber!